Putenstreifen mit Schwammerl-Speck-Sauce

(Für 2 Personen)

 

300g Putenbrust

1 kleine Zwiebel

50 g Shiitake

1/8 l Bratensaft

1/8 l Sahne

Thymian

Salz

Pfeffer

 

Zwiebel kleinwürfelig, Fleisch und Speck in Streifen schneiden, Pilze vierteln, Fleisch und Speck anbraten und warm stellen.

 

Im Bratrückstand Butter aufschäumen und darin Zwiebel und Pilze anschwitzen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

 

Bratensaft und Sahne zugießen, Sauce aufkochen lassen, Fleisch und Speck dazugeben und darin erwärmen.

 

Dazu: Maiskücherl, grüner Salat

Aktuelles

16.06.2019 Tag der offenen Gartentür im Landkreis Ebersberg