Willkommen beim Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Ebersberg e.V.

Wir sind der Dachverband von 21 Gartenbauvereinen mit rund 5600 Mitgliedern. Der Verband ist gemeinnützig und selbstlos tätig.

 

Im Rahmen seiner Satzung fördert der KV Ebersberg den Freizeitgartenbau, kümmert sich um die Dorf- bzw. Ortsverschönerung und bezweckt im Rahmen des Gartenbaues und der Landespflege die Förderung des Umweltschutzes zur Erhaltung einer schönen Kulturlandschaft und der menschlichen Gesundheit.

Mit Schulungen, Kursen, Lehrfahrten, Vorträgen und Ausstellungen bietet der Kreisverband ein umfangreiches Fortbildungsprogramm an. Beratung ist zu allen Gartenthemen möglich.

 

Einige Aktionen seien hier kurz aufgeführt:

• Fachliche und logistische Unterstützung unserer Gartenbauvereine

• Schulung von Gartenpflegern

• Abhaltung verschiedenster Kurse und Vorträge

• Aktionen für die Erhaltung und Verbesserung unserer natürlichen Umwelt

• Durchführung eines jährlichen Blumenschmuckwettbewerbes im Landkreis

• Förderung von Jugendaktionen

• Durchführung von Lehrfahrten zu fachspezifischen Objekten

• Planung, Organisation und Durchführung von Obstausstellungen

 

Bei Interesse zu einem dieser Themen können Sie uns gerne kontaktieren. Alternativ können Sie auch gerne auf einen unserer Mitgliedsvereine vor Ort zugehen.

 

Durch die Hilfe und Aktionen des Kreisverbandes wird man, wenn man durch den Landkreis Ebersberg fährt, von einer Vielfalt von Blumen, prachtvollen Grünanlagen und Fassadenbegrünungen empfangen, die allesamt Spiegelbild der Verbundenheit Bayerns mit der Natur sind.

 

Der Kreisverband ist ein Teil des Bayerischen Landesverbandes für Gartenbau und Landespflege, sowie entsprechend dem Bezirksverband Oberbayern angeschlossen.

Unsere Satzung als PDF
Satzung_KV_Ebersberg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.1 KB

Unsere Veröffentlichungen

Pilzkochbuch

Eine Auswahl verschiedener Pilzrezepte.

Mehr zum Kochbuch ...

Die-tolle-Knolle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.1 MB

Aktuelles

 

Landesgartenschau Ingolstadt

vom 11.7.-18.7.2021

„Blütenvielfalt - bunt und guad“

 

Das Thema haben sich die örtlichen Gartenbauvereine zu eigen gemacht und präsentieren prächtige Blütenformen und –farben. Gezeigt  wird, wie das „Blüten-Feuerwerk der einjährigen Sommerflora“ gewachsen ist und kulinarisch verkostet werden kann.

 

Gründungsfest 125 Jahre Gartenbauverein Anzing e.V.

Die Dreitagesveranstaltung spielt sich am Anzinger Forsthof und im Stadion ab.

Freitag 16.07.2021

16:00 Pflanzung einer Linde

18:00 Auftakt im Biergarten

Samstag 17.07.2021

10:00-16:00 Gartenmarkt

17:00 Kräuterpädagoge Sebastian Viellechner

19:00 Kräuterwastl "Leben im Einklang mit der Natur"

20:00 Musik und Unterhaltung

Sonntag 18.07.2021

08:00 Empfang der Vereine

10:00 Weißwurstessen

und Aufstellung zum Kirchenzug

10:30 Festgottesdienst mit Standartenweihe im Stadion

11:30 Festzug zum Biergarten

12:00 Mittagessen mit Musik und Unterhaltung

14:00 Ehrung verdienter Mitglieder und Ausklang.